DRK Kita BummiDRK Kita Bummi

Kindertageseinrichtung Bummi

DRK Kindertageseinrichtung "Bummi"

Ansprechpartner

Leiterin Jeannette Leistner

Telefon:
034202 58312
Fax:
034202 300100

Adresse:
DRK Kreisverband Delitzsch e.V.
Kindertageseinrichtung Bummi
Kosebruchweg 14
04509 Delitzsch 

Öffnungszeiten:
Mo. - Fr.,
6.00 - 17.00 Uhr

Der Teddy (auch liebevoll Bummi genannt) ist meist der erste kuschelige Freund unserer Kinder in den unterschiedlichsten Beziehungen und Formen. In der Kindertageseinrichtung Bummi dürfen und können sie diese entfalten.

Wer, wie und wann

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unserer Kindertageseinrichtung arbeiten familienergänzend und sind täglicher Begleiter und Unterstützer ihrer Kinder. Unsere Einrichtung ist ein Ort des Lachens und des Spielens. Alle pädagogischen Mitarbeiter verbringen mit großem Engagement und pädagogischer Erfahrung gemeinsam mit den Kindern den Tag.

Unsere Kindertageseinrichtung legt viel Wert auf eine gesunde Entwicklung ihres Kindes. Dazu gehört viel Bewegung und eine gesunde Ernährung. Hierfür bieten wir eine Ganztagsverpflegung und ausreichend Platz für Bewegung an.

Gerne können sich die Kinder und Eltern bei Fragen und Anregungen an uns wenden. Wir sehen Eltern als Erziehungspartner und arbeiten eng mit ihnen zusammen. Für einen Austausch mit den Familien bieten wir regelmäßige Gespräche, Elternabende und einen Sprechtag an.

Räumlichkeiten

Helle freundliche Räume bieten den Kindern den Platz und die Umgebung, die sie brauchen, um mit Spaß die eigenen Fähigkeiten zu entdecken, Neues auszuprobieren und zu lernen.
Unsere Kindertageseinrichtung "Bummi" hat eine Kapazität von 140 Kindern. Hier werden Kinder im Alter zwischen zwei Monaten und sechs Jahren betreut. Auch unser Garten bietet viel Platz für Kreativität, Forscherdrang und Bewegung.

Unser sehr großes und abwechslungsreiches Außengelände bietet den Kindern täglich die Möglichkeit, ihren Bewegungsdrang auszuleben und die Vielfalt der Natur spielerisch zu entdecken. Die Kinder können bei uns nicht nur fest installierte Spielgeräte nutzen, sie haben auch die Möglichkeit auf großen Wiesenflächen herum zu tollen.

Die allgemeinen Tageszimmer, das Spiel- und Bewegungszimmer, das kleine Atelier und die Kinderküche - sind Erlebnisräume und sind kindgerecht und liebevoll eingerichtet.

Angebote

Wir legen viel wert auf Bewegungsförderung im Freien. Die Kinder können u. a. im großen Sandbereich mit Sand und Wasser matschen und bauen, Kinderfahrzeuge nutzen, auf Bäume klettern oder einfach entspannen und träumend im Gras liegen.

Wir achten auf einen Ausgleich zwischen körperlicher Anspannung und Entspannung. Bei uns beginnt der Tag mit unserem „Morgenmuffelfrühsport“. Wöchentlich bieten wir freie und gezielte Bewegungsangebote an. Unsere Erzieherinnen haben Fortbildungen im Bereich der Psychosomatik besucht und integrieren ihr Können in den Alltag mit den Kindern.

Weiterhin achten wir auf eine gesunde Ernährung. Gemeinsam bereiten wir mit den Kindern in der Kinderküche die Speisen zu.

Auch haben die Kinder die Möglichkeit, zu experimentieren, so wird spielerisch die Begeisterung an naturwissenschaftlichen Phänomenen geweckt. Was ist Luft? Warum ist Wasser nass? Woraus besteht Feuer? Damit stillen wir nicht nur die Neugierde der Kinder, sondern fördern weit umfassender die Lern- und Sozialkompetenz, das Selbstvertrauen und die feinmotorischen Fähigkeiten.

Unsere Kinder sind kreative Künstler, engagierte Forscher, staunende Entdecker, Ingenieure. Sie eignen sich ihre Welt spielerisch an. Wir richten uns nach den Interessen der Kinder und begleiten sie so in ihrer Entwicklung zu eigenständigen Persönlichkeiten.