Sie sind hier: Aktuelles » 

Lass dich anzapfen!

Spende Blut, jeden ersten Mittwoch im Monat bei uns! Von 13.30 bis 18.30 Uhr.

DRK fährt weiterhin Rettungsdienst in Delitzsch

Bei der Neuvergabe der Notfallrettung und des qualifizierten Krankentransportes könne man bis 2023 (optional bis 2025)

Foto: DRK Delitzsch. Die Lehrrettungswache in der Ludwig-Jahn-Straße in Delitzsch.

weiterhin auf Kontinuität und hiesige Partner setzen, so das Landratsamt Nordsachsen bei der Vertragsunterzeichnung am Mittwoch, den 17. Oktober 2018.

Der DRK-Kreisverband Delitzsch e.V. beteiligte sich an der europaweiten Neuausschreibung des landkreiseigenen Rettungsdienstes und erhielt durch die Kreisverwaltung den Zuschlag. Als Kriterien wurden der Angebotspreis, das Umsetzungskonzept und die Mitwirkung im Katastrophenschutz berücksichtigt.

Festangestellte Notfall- und Rettungssanitäter sowie Rettungsassistenten besetzen an 365 Tagen im Jahr rund um die Uhr die Lehrrettungswache Delitzsch sowie deren Außenstellen Bad Düben und Wiedemar. Wir freuen uns, einschließlich Azubis und Wachpersonal insgesamt 54 hauptamtlich Beschäftigten einen sicheren regionalen Arbeitsplatz für die nächsten fünf Jahre bieten zu können.

9. November 2018 12:16 Uhr. Alter: 32 Tage